Sicherheit ist soziales Bürgerrecht

Heute laßen wir einen interessanten Gastbeitrag von Sigmar Gabriel in der FAZ (gesamter Artikel) in dem sich der Bundesminister zu einem uns sehr wichtigen Thema geäußert hat. Dabei wies er unter Anderem darauf hin, dass Sicherheit die Voraussetzung für eine freiheitliche und soziale Gesellschaft ist und Selbige ein soziales Bürgerrecht sei.

Weitestgehend dreht sich der Artikel um die Debatte über die innere Sicherheit und die Erfüllung enttäuschter Erwartungen der deutschen Bürger. Ein weiteres Thema ist die Überwachung von öffentlichen Plätzen mittels Videokameras. Hier stehen sich Privatsphäre und der Wunsch nach mehr Sicherheit gegenüber.

Alles Weitere zu diesem überaus spannendem Artikel aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung erfahren sie über diesen Link.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.